Lucent Light - mein neuer Favorit am Lackhimmel!


Hallo ihr Lieben!

Heute darf ich euch, dank Lucent Light und dem NDS Bloggertreff , was richtig Schickes vorstellen: Die wundervollen Nagel-Lacke von Lucent Light!

Wie ich ja schon öfter erwähnt habe, halten bei mir Lacke leider selten lange, da ich recht weiche Naturnägel habe, die ich zwar mit diversen Hilfsmittelchen und Kuren ein weniger härter bekommen habe, aber um dauerhaft zu lackieren ist es doch recht schwierig.
Zumal ich jeden Tag mangels Spülmaschine die Hände im Spülwasser habe, was generell dazu führt, dass der Lack schon nach kürzester Zeit Ecken bekommt und abblättert.

Anders bei Lucent Light Lacken. Ich bin sowas von begeistert, das sag ich euch! Selten hat ein Lack so lange bei mir gehalten, wie der Ipanema Fever Lack, den ich zum Testen erhalten habe.

Und von meinen Blogger-Kolleginnen vom Treffen weiß, dass es ihnen auch so erging wie mir.

Die Lacke von Lucent Light sind erhältlich in einem Standard-Sortiment von Farben, die ihr immer im Programm habt, sowie immer wechselnden Sonder-Kollektionen, wie zum Beispiel die 'Seaside Collection', aus der mein Test-Lack stammt.

Die Seaside Collection hält, was ihr Name verspricht. Eine tolle Farbpalette an Blautönen für jeden Geschmack.




Mein Fazit zum Test: Ich kann euch die Lacke wärmstens weiter empfehlen. Mit 6,95 Euro liegen die Lacke im mittleren Preissegment, und können mit den großen Namen auf jeden Fall mit halten, und sind, ehrlich gesagt, gegenüber vielen teureren Lacken sogar besser! Von mir gibt es einen dicken Daumen hoch, und ich hoffe, wir bekommen noch viele tolle Sonder-Kollektionen von Lucent Light zu sehen, denn mich würden auch Speziallacke wie Holo-, Thermo- oder Effektlacke sehr reizen.


Labels: , , , , ,