Meine Douglas Box of Beauty Dezember 2014

Hallo ihr Lieben!

Wie immer habe ich mich im Vorfeld bei anderen Bloggern durch gewuselt, was sie so vom Starprodukt der neuen Douglas-Box halten, denn dieses wird ja immer vorher angekündigt.
Der O-Ton, wie schon seit Monaten: Douglas geht garnicht, alles Scheiße, das Starprodukt hat mal wieder nicht den Wert, wieder was für die Hände, die lass ich zurück gehen.

Also mal ehrlich, wenn man den Schnitt der Produkte im ganzen Jahr durch rechnet, waren wir immer bei 15 Euro, da auch oftmals Produkte enthalten waren, die mehr kosteten.

Von daher hab ich mir da nie einen Kopf drüber gemacht. Klar, nicht alle Produkte haben mich angesprochen, aber ich hab sie dann an meine Tochter, oder Freunde weiter gereicht, und ihnen somit eine Freude gemacht.

Aber oft gefielen mir die Sachen so gut, dass ich sie behalten habe, und habe mich auch nicht daran gestört, ob es Douglas Eigenmarken waren, denn mir gefällt die Qualität der Douglas Eigenmarken eigentlich sehr gut!

Nach dem ganzen Gemecker und Gemotze war ich natürlich sehr neugierig auf die Box, und war echt entzückt, dass sie in dunkel-goldener Aufmachung doch sehr festlich daher kam.



Schon beim Öffnen schlug mir ein absolut toller Duft entgegen, der mich zunächst erstmal befürchten ließ, es wäre was ausgelaufen. Aber nein, alles versiegelt, original verpackt, nix geknittert, sauberes glattes Papier. Aber es roch soooo toll!

Wie ich heraus fand, kam der Duft von der Douglas Tube. Ja. mal wieder ne Eigenmarke, aber wieder eine, die ich noch nicht kannte und wirklich toll finde.
Es ist eine tolle Bodylotion, nämlich von Douglas Home Spa in der Variante Indian Mango und Gota Kola. Leute, ich sag es euch, ich schnüffel mich süchtig an dem Zeug! :D Sie ist sehr flüssig aber dadurch auch sehr ergiebig, lässt sich super elicht verteilen und zieht sehr schnell ein.

Danach fiel mir direkt das Starprodukt ins Auge in der klassischen Rituals Optik, die ich einfach nur edel und toll finde. Es ist das Miracle Scrub Ginseng & Ginkgo Biloba, eine Peeling für die Hände.

Ich finde das toll, denn gerade im Winter werden meine Hände trotz cremen mit hochwertigen Handcremes sehr spröde und trocken, und auch schuppig an den Finger-Gelenken. Ich freue mich drauf es auszuprobieren, auch um zu sehen ob es danach vielleicht brennt wenn ich Handcreme auftrage, da ich sowas noch nie genutzt habe.

Von Rituals konnte mich schon die Ginkgo Handcreme, ebenfalls aus einer Douglas BoB überzeugen.
Aber nicht nur dieses Produkt von Rituals war enthalten, nein, auch noch eine Originalgröße Rituals Himalaya Wisdom detox Himalaya scrub salt. Ein tolles Körperpeeling, und ja, sowas benutze ich sehr, sehr gerne für meine trockene spröde Haut, vor allem auch das ganze Jahr über. Schon das dritte Produkt, welches meine Augen freudig funkeln lies!

Das vierte Produkt ist eine Original-Größe eines tollen Gel Effekt Lackes von Nailsinc. Es brauch keine UV-Lampe für diesen Gel Effekt, und vor allem ist der Lck alles andere als billig. In dieser Größe kostet das Fläschen Lack satte 18 Euro! ( Ja, ich hab extra den Währungsrechner gequält, denn der originale Preis ist nur in englischen Pfund angegeben! )

In der Box war doch tatsächlich bei den ganzen Original Größen eine Maxi-Probe enthalten, aber eine, die sich gewaschen hat. Allein die kleine 5ml Maxiprobe von benefit specialist Instant Comeback Facial Serum hat einen umgerechneten Wert von rund 8 Euro. Es ist für alle Hauttypen geeignet, und soll die Zeichen des Alterns im Gesicht quasi weg-'boosten' :D Ich werd es definitiv ausprobieren, denn auch bei mir machen sich die Falten immer mehr bemerkbar.

Und zu guter letzt war noch ein Originalprodukt enthalten, auch wenn es das preislich günstigste im Verhältnis zum Rest war, eine Nagelfeile von Allesandro. Da ich so eh eine neue brauchte, war ich natürlich auch davon begeistert.
Dazu gab es noch einen kleinen Taschenkalender von Douglas, und da ich tatsächlich noch keinen neuen für das kommende Jahr hatte, habe ich sogar dafür Verwendung :)

Nachdem ich alles nachgeschlagen, die Größen und Währung und Preise berechnet habe, bin ich bei einem Wert von 59,- Euro angelangt, was mich echt vom Hocker gehauen hat, denn das hatten wir dieses Jahr noch nie, und ich bekomme die Box erst seit einem Jahr.
Ich habe bisher noch keine einzige Box zurück gehen lassen, und ich werde auch bei meinem Abo bleiben.
Wie das Leben auch, hat die Box immer mal Höhen und Tiefen, und diese Box ist wirklich eine Glanzleistung von Douglas, und eine tolle Weihnachtsüberraschung für mich! Danke dafür :)



Labels: , , , , , , ,