Glossybox Winter Moments Edition



Hallo ihr Lieben,

wie ja letzte Nacht versprochen, gibt es heute die neue monatliche Glossybox als Vorstellung für euch! 

Sie steht unter dem Thema Winter Moments.


Mit diesem Thema verbinde ich reichhaltige Pflege, für die kalten Tage des Jahres. Außerdem gehören für mich festliche Make Ups und kühle Farben dazu.


Ob diese Box es schafft, meine Vorstellungen zu erfüllen?


Nur zur Erinnerung, ich habe diese Box in einem Flexiblen Abo und zahle 15€ monatlich.



Diesen Monat ist die Box nicht in dem üblichen Rosa gehalten, sondern ein schönes winterliches Design strahlt mir entgegen.

Weiß mit dunkelgrünen Schneeflocken und einem roten Geschenkband. 

Find ich super und würde mir mehr solcher Designs wünschen. 


Natürlich ist auch das passende Heft dabei. Auch dieses ist in einem schönen Winter Design gehalten.




Das erste Produkt in meiner Box, ist auch gleich das Hauptprodukt.


Es handelt sich um Realash Wimpernserum.

Dieses Serum verspricht längere, kräftigere und dichtere Wimpern nach 3 Monaten Anwendung.

Ich weiß, es ist nörgeln auf hohem Niveau, ABER: Ich brauch des nicht! O.o

Der Traum vieler Frauen, von einer Wimpernpracht lebt…. Bei mir…

Ist leider nicht ganz so toll, wenn man Brillenträgerin ist und die Mascara sich eher auf den Brillengläsern befindet als auf den Wimpern.

Ich hatte das Thema Wimpernserum neulich mit der lieben Jenni, weil sie kreuzunglücklich mit ihren kurzen Wimpern ist.

Na, eine Ahnung, wer dieses Produkt demnächst als Geschenk bekommt? ;)



3ml / 40,00€




Das zweite Produkt der Winter Edition ist eine Regenerierende Nacht-Handpflege von Claire Fisher.


In der Handcreme, die über Nacht wirken soll, sind Canola-Öl und Q10 enthalten.

Canola-Öl ist reich an ungesättigten Fettsäuren, und schützenden Antioxidantien. Q10 ist für die Regeneration der Haut verantwortlich.

Die Pflege zieht bei mir extrem schnell ein, kein Wunder, bei meinen momentan doch recht beanspruchten Händen.

Sie riecht sehr angenehm, kann aber durchaus recht heftig werden, gerade wenn man sonst über Nacht nichts auf den Händen hat und somit die ganze Nacht diesen Geruch in der Nase hat.

Keine Ahnung, aber ich bin fast der Meinung, das kann eine ganze Weile dauern, bis man damit auf den Händen einschläft.

Sicherlich fragt ihr euch auch, warum ausgerechnet eine Nachtpflege für die Hände?

Am Tag werden sehr oft die Handschuhe an- und ausgezogen, man arbeitet und hat hier und dort was zu tun. Nichts ist schlimmer als eine Handcreme, die ewig auf den Händen bleibt und nicht wegzieht. Im Winter sollte man seinen Händen aber nun mal eine reichhaltigere Pflege gönnen, die eben nicht sofort wegzieht.

Da ist es doch ganz einfach das über Nacht einwirken zu lassen! 



60ml / 5,94€





Nummer drei lässt uns Damen an Weihnachten und Silvester erstrahlen.


Bellápierre Cosmetic stellt nämlich ein Cosmetic Glitter zur Verfügung. Das sehr feine, silberne  Glitzer zaubert auf jeden Makeup einen schönen Glamour Effekt. Der lose Glitzer lässt sich sehr gut dosieren, da der Tiegel eine Streufunktion hat.

Man kann ihn auf Creme-Lidschatten oder einem Cremigen Rouge auftragen. Ebenso kann man es sich in die Haare streuen und fixiert es mit einem kräftigen Lack.

Ich habe dazu noch andere Ideen, die ich euch demnächst als Video vorstellen werde, denn es gibt noch eine gaaaaaaanze Menge mehr Verwendungsmöglichkeiten! 



3,75g / 12,99€



Das vierte Produkt dieser Box lässt unsere Haare erstrahlen, zumindest so das Versprechen.


Gliss Kur – Million Gloss 10 Tage Glanz-Kur.

Da ich in der Beschreibung von Haarprodukten so grottenschlecht bin, tippe ich einfach die Beschreibung aus dem Heft ab.


„Glänzendes Haar zum Fest verspricht die Million Gloss 10 Tage Glanz-Kur von GLISS KUR: Sie zaubert eine glamouröse, duftende Haarpracht. Die innovative Technologie mit flüssigen Haarbausteinen und konzentriertem Gloss-Elixier repariert Haarschäden tiefenwirksam. Jedes einzelne Haar wird mit einem schwerelosen Netz aus Gloss-Elixier umhüllt. Dadurch werden Nährstoffe und Feuchtigkeit eingeschlossen, und Ihr Haar glänzt bis zu 10 Tage lang besonders intensiv. Die Million Gloss Kur sorgt für leichte Kämmbarkeit und spendet leuchtenden Glanz. Gut geeignet auch, wenn das Haar durch trockene Heizungsluft und das Tragen von Mützen schon angegriffen ist. Erleben Sie ein Winter-Wunder für Ihr Haar!“

So, und was soll da jetzt Innovativ sein, bzw. anders als die Kur die ich jetzt eh schon verwende?

Wenn wir mal ehrlich sind, versprechen alle Haarkuren das gleiche:


Der Geruch dieses Produkts sagt mir leider so gar nicht zu. Riecht irgendwie so nach Friseur Salon.

Da meine Kur eh grad alle ist, werde ich sie natürlich testen.

Genaueres gibt es dann demnächst von mir.



150ml / 5,99€




Entspannung für kalte Wintertage verspricht das Lavendel Entspannungsbad von Weleda, was als fünftes Produkt enthalten ist.


Hier ist echtes Lavendelöl enthalten und das riecht man auch.

Leider versprechen genau das verschiedene Firmen, aber man riecht den Unterschied sofort!

Die Bäder der Firma Weleda, sind auch keine klassischen Schaumbäder, also wird man diesen hier garantiert nicht finden. Das tut der Entspannung aber sicher keinen Abbruch.

Ich liebe Lavendel, denn es hilft mir wirklich beim einschlafen. Eines der wenigen Sachen, die bei mir wirken. Das wird definitiv in den nächsten Tagen getestet! 



20ml / 1,95€




Das letzte Produkt, was diesmal beinhaltet ist, ist von Benefit Cosmetics: The POREfessional.


Hier gibt es kein Originalprodukt.

Enthalten ist eine Probe mit 3ml.

Hier haben wir etwas das zu den dekorativen Kosmetika gehört.

Dieser Primer soll vergrößerte Poren optisch verschwinden lassen. Man kann ihn einzeln, für einen sehr natürlichen Look, auftragen oder aber auch unter, bzw. über das Makeup.

Die leichte Textur lässt sich sehr einfach auftragen und verschmilzt regelrecht mit der Haut. Der Duft ist angenehm. Das Problem, ich sehe zu vorher keinen Unterschied, nur das meine Haut mattiert wird. Gut, das ist auch ein netter Nebeneffekt. Da ich aber nun nicht unbedingt die Make Up Trägerin schlechthin bin, wird dieses Produkt wohl erst im Januar oder Februar bei mir Verwendung finden, denn dann ist ja die Karnevalssaison in vollem Gange! ^^


22ml / 32,00€




Als zusätzliche Gutscheine gab es diesmal einen 5€ Gutschein von Zalando und -10% bei der Firma Realash. 

Den zweiten Gutschein werde ich Jenni mitschicken, denn wenn ihr das Serum gefällt, kann sie beim Nachbestellen gleich noch ein paar Euro sparen.




Mein Fazit zur Box:

Tatsächlich bin ich weder total erfreut und spring hier im Dreieck, noch enttäuscht.

Es ist eine relativ durchwachsene Box.

Der Wert von 68,93€ übersteig wieder bei weitem das, was ich für die Box bezahlt habe.

Zugute halte ich der Box, das diesmal KEIN Nagellack drin ist. Der ist in den Boxen die ich bekomme irgendwie fast immer vorhanden! :(



Was hattet ihr in eurer Box und wie findet ihr die Zusammenstellung die bei mir angekommen ist?



Liebe Grüße

Katharina ^^

Labels: , , , , , , , , , , ,