David Beckham - Classic Blue

Übder dm Produkttester durften wir den Duft Classic Blue von David Beckham testen, und natürlich hat sich mein Männe sehr darüber gefreut.
Wobei ich sagen muss, dass er bald mehr Düfte im Schrank hat durch unsere Testerei, als ich! :D


Der Duft Classic Blue ist 2014 erschienen, und wird von Coty produziert. Es ist ein sportlich aquatischer Duft, der mich doch sehr an eine leicht herbere Version von Davidoff Cool Water erinnert.

Die Dutpyramide setzt sich folgend zusammen:

 Kopfnote Ananas, Grapefruit, Veilchenblatt
 Herznote         Rosengeranie, Muskatellersalbei, Apfel
 Basisnote Cashmeran, Patchouli, Moos

Das Classic Blue Eau de Toilette Spray ist eine Abwandlung der Classic-Edition von David Beckham, nutzt aber noch frischere Ingredienzien als der Vorgängerduft.

Und so sportlich wie der Namensgeber des Duftes, so ist auch der Duft selbst. Er ist angenehm frisch, aber nicht zu unisex, wie das oft bei aquatisch-sportlichen Düften der Fall ist. Er hat leicht würzige Noten enthalten, die den Duft dann doch als markant männlich auszeichnen, aber durch die blumig-fruchtigen Kopfnoten das ganze nicht muffig werden lassen.

Ich mag Classic Blue! Ok, ich geb zu, ich mag auch David Beckham, ich mag Fußball, und ich mag beim Sport verschwitzte Männer... und wenn sie dabei noch diesen Duft im Raum verteilen...hach...seufz....

Ich persönlich find ihn absolut toll, und besonders auch für Männer die evtl. etwas stärker schwitzen. Denn mit Classic Blue behält man sich den Geruch von 'frisch geduscht'.

Labels: , , , , , , , ,