Penne mit Kirschtomaten und Tomaten-Thunfisch-Pesto



Für das Thunfisch-Tomaten-Pesto:
1 Dose Pizzatomaten
1 Dose Thunfisch (im eigenen Sud)
3 Zehe/n Knoblauch, geschält und grob gewürfelt
2 Handvoll Cashewkerne, oder auch andere Nüsse
150 ml Olivenöl
1 Schuss normales Öl
3 EL Tomatenmark
1 Bund Basilikum (im Winter tut es auch TK-Basilikum oder eine italienische Kräutermischung)
Salz und Pfeffer
etwas Zucker

Für das Pastagericht noch zusätzlich:

Penne
Kirschtomaten
1 weitere Dose Thunfisch im eigenen Sud

Pesto:
Alle Zutaten in den Mixer/Zerkleinerer geben und kurz durchmixen. Mit Salz (nicht zu wenig), Pfeffer und wenig Zucker gut abschmecken, evtl. nach Geschmack noch Olivenöl zugeben oder auch einen Schuss Wasser.
Bereitet man das Rezept im Sommer zu, kann man natürlich frische Tomaten verwenden.

Pasta:
Kirschtmaten halbieren, in einem EL Olivenöl anschwitzen, abgegossenen Thunfisch dazugeben, dann das Pesto zugeben, und zu Schluss die Penne dazu und alles gut durch rühren.

Guten Appetit :)

Labels: , , , , ,