Rexona Men Cobalt



Wenn Mann ein Produkt testen möchte, weil er die Marke gut findet, aber die Duftrichtung und die Neuerungen noch nicht kennt, die vorgenommen wurden, und Frau dann zum Bericht tippen Infos brauch, endet das so: ' Das Spray ist super, der Stick ist auch gut, aber nicht so wie das Spray, und der Roller, naja geht, aber den brauch ich nicht wieder!'

*Haare rauf*

Also machen wir doch einen Fragenkatalog daraus! Anders geht es wohl nicht. :D

Wie findest du das Design?
An sich recht sportlich, ein wenig wie Formel 1, aber beim Spray sieht der Kopf aus wie ein Fahrradhelm irgendwie.

Was hat dir am Spray gut gefallen, was nicht?
Das Spray lässt sich gut auftragen, kommt nicht zuviel raus, tropft auch nicht an der Dose oder läuft am Arm runter.

Was fandest du am Stick gut oder nicht?
Hilft ganz gut gegen das Schwitzen und schmiert nicht so rum, zieht schnell ein, das find ich gut. Der Deckel könnt etwas stabiler sein.

Was fandest du am Roller gut oder nicht?
Naja, ist nicht so meins. Das schmiert rum und brauch viel länger bis es einzieht. Bei Stick musst nur einmal hoch und runter fahren, beim Roller musst ständig hin und her rollen bis alles bedeckt ist.

Wie gefällt dir der Duft?
Gut, besser als bei den anderen von Rexona. Die riechen mir schon fast zu herb, da ich ja grad beim Arbeiten viel Schwitze und dann rieche wie ein Moschusochse. Das hier ist frischer und trotzdem noch, wie will ich sagen, männlich !?

Würdest du es deinen Kollegen und Freunden, und auch unseren Lesern weiter empfehlen?
Das Spray auf jeden Fall, und wer das nicht mag halt den Stick!

Soll ich es für dich nachkaufen?
Nur das Spray bitte!

Ich denke es bedarf keiner weiteren Worte ihr Lieben, er ist halt ein Kerl. Das zu Tode quatschen ist in der Familie hier halt mein Job! :P






Labels: , ,