Produkttest: tetesept: - Meersalz Rücken und Schulter

tetesept:
Meersalz
Rücken und Schulter


Da Simon aufgrund seines Jobs oft Rückenschmerzen und Verspannungen hat, dachte ich, ich bringe ihm das Meersalz mal zum testen mit, um zu sehen ob sich was verbessert, wenn er damit badet, anstatt mit einem herkömmlichen Badezusatz. Also durfte er gestern Abend in die heiße Wanne hüpfen - ein besonders schwerer und anstrengender Testjob :D

Die Beschreibung vom Hersteller:

Spüren sie die lockernde durchwärmende Wirkung der bewährten Heilpflanzen an Rücken, Schulter und Nacken. Verspannungen werden gelöst, das Schmerzgefühl lässt nach. Die natürliche, nachwärmende Wirkung erhöht ihr Wohlbefinden spürbar.


Unsere Erfahrungen mit dem Meersalz:

Es löst sich wie versprochen sehr gut und schnell auf, und färbt das Wasser dabei rötlich. Es duftet ähnlich wie Melissen-Bad, von daher sehr angenehm, gerade jetzt wo die nass-kalte Jahreszeit beginnt.

Was die besagte Wirkung angeht, zitiere ich Simon:

'Es ist einfach ein wohlriechendes Badesalz, aber ich habe weder mehr Lockerung verspürt, noch eine nachwärmende Wirkung. Ist nicht wirklich anders als wenn ich normal Bade mit einem einfachen Badezusatz.'

Unser Fazit: Wer Meersalz mag und den Duft von Melisse, der bekommt hier für umgerechnet einen Euro einen angenehmen Badezusatz, aber man sollte sich nicht allzu viel erhoffen von der versprochenen Wirkung.

Labels: , , , , , ,